Navigation:
Kriminalität

Falschabrechnung von Zulagen: Ermittlungen gegen Polizisten

Drei Polizeibeamte aus Bremen stehen im Verdacht, bei der Abrechnung von Zulagen betrogen zu haben. Sie sollen bei Einsätzen als Sprengstoffentschärfer Zulagen falsch abgerechnet haben, teilte die Polizei in Bremen am Freitag mit.

Bremen. Die drei Beamten seien Mitglieder einer Spezialeinheit gewesen, die auch Aufgaben als Entschärfer wahrgenommen habe. Die Abrechnungsungereimtheiten seien einem Vorgesetzten bei einer routinemäßigen Überprüfung aufgefallen. Die Polizisten seien in andere Abteilungen versetzt worden. Von der Staatsanwaltschaft war dazu zunächst nicht mehr zu erfahren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie