Navigation:
Brände

Fachwerkhaus in Nordhorn brennt komplett nieder

Ein Fachwerkhaus in Nordhorn ist in der Silvesternacht bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Vier Menschen konnten sich unverletzt ins Freie retten, teilte die Feuerwehr am Freitag mit.

Nordhorn. Durch mehrere Explosionen, die vermutlich durch Gasflaschen verursacht wurden, stürzten Teile des Gebäudes ein. Wodurch das Feuer ausgelöst wurde war zunächst unklar. Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Außerdem packten fünf junge Männer tatkräftig mit an, die bei einer Party in der Nähe gefeiert hatten - sie halfen bei der Verlegung von mehreren Hundert Metern Schläuchen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach dem Chaos-Parteitag - wie geht es für die AfD weiter?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie