Navigation:
Medien

Ex-Symrise-Mann wird neuer Finanzchef bei Bertelsmann

Der Manager Bernd Hirsch wird im April Finanzvorstand bei Bertelsmann. Das teilte der Aufsichtsrat des Unternehmens in Gütersloh nach einer Sitzung am Dienstag mit.

Gütersloh. Hirsch war zuletzt Finanzvorstand bei der im MDax notierten Symrise AG. Das Unternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Holzminden produziert Duft- und Geschmacksstoffe. Zuvor arbeitete der 45-Jährige sieben Jahre lang für die Carl-Zeiss-Gruppe. Der Finanzchef-Posten bei Bertelsmann war seit Ende 2014 unbesetzt. Der Medien- und Dienstleistungskonzern hatte sich von Judith Hartmann getrennt, Thomas Rabe hatte als Vorstandsvorsitzender das Amt kommissarisch übernommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie