Navigation:
Rohstoffe

Ex-Conti-Manager wird Chefaufseher bei Stahlkonzern

Der frühere Conti-Vorstand Heinz-Gerhard Wente wird neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der Salzgitter AG. Dies habe das Gremium bei seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen, teilte Deutschlands zweigrößter Stahlhersteller mit.

Salzgitter/Hannover. Wente soll die Nachfolge des bisherigen Vorsitzenden Rainer Thieme zum 1. April antreten. Dieser legt im Alter von 78 Jahren sein Mandat als Vorsitzender und Mitglied des Kontrollausschusses nieder. Wente gehört seit dem vergangenen September dem Salzgitter-Aufsichtsrat an. Davor war der heute 64-Jährige Vorstandsmitglied beim Hannoverschen Reifenhersteller und Autozulieferer Continental.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie