Navigation:
Kriminalität

Erneut Geldautomat gesprengt

Skrupellose Ganoven haben in Niedersachsen erneut einen Geldautomaten gesprengt. Die Täter seien am frühen Dienstagmorgen in eine Bankfiliale in Twist im Emsland gegangen und hätten mit Gas eine Explosion verursacht, teilte die Polizei mit.

Twist. Die Räuber konnten mit mehreren Geldkassetten entkommen. Wie hoch die Beute ist, konnten die Ermittler nicht sagen. Am Gebäude sei ein Schaden in Höhe von mehreren 10 000 Euro entstanden. Bewohner hätten den lauten Knall gehört und zwei maskierte Männer gesehen. Erst am Montag hatten in Celle Gangster einen Geldautomaten gesprengt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie