Navigation:
In Niedersachsen haben erneut rund 400 Bauern gegen die niedrigen Milchpreise protestiert.

In Niedersachsen haben erneut rund 400 Bauern gegen die niedrigen Milchpreise protestiert. © Nigel Treblin/Archiv

Demonstrationen

Erneut Bauern-Protest in Niedersachsen

Landwirte in Niedersachsen haben am Montagabend erneut gegen niedrige Milchpreise protestiert. Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) demonstrierten rund 400 Bauern mit 200 Traktoren vor dem Zentrallager des Handelsunternehmens Bünting im emsländischen Nortmoor (Kreis Leer).

Nortmoor/Leer. Das Lagezentrum der Polizei in Hannover bestätigte die Demonstration, machte zunächst aber keine Angaben zur Teilnehmerzahl.

Bereits am Sonntagabend hatten Landwirte mit rund 200 Traktoren vor dem Zentrallager von Edeka in Neuenkruge (Landkreis Ammerland) demonstriert. In den vergangenen Wochen hatte es zudem in ganz Deutschland, aber auch in anderen europäischen Ländern, immer wieder Protestaktionen von Bauern gegen niedrige Milchpreise gegeben. Viele Landwirte sehen durch die niedrigen Preise ihre Existenz bedroht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie