Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Erhöhte Ozonwerte am Wochenende in Bremen erwartet
Nachrichten Niedersachsen Erhöhte Ozonwerte am Wochenende in Bremen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 26.05.2018
Eine Luftüberwachungsstation ist zu sehen. Quelle: Jan Woitas/Archiv
Bremen

Außerdem sollten ozonempfindliche Menschen ungewohnte körperliche Tätigkeiten im Freien vermeiden. Grund für die Warnung ist, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit die Ozonwarnwerte von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter in der Luft überschritten werden.

In Niedersachsen ist nicht erkennbar, dass der Ozon-Wert die Grenze am Wochenende überschreitet, wie eine Sprecherin des Umweltministeriums sagte. Warnungen würden hier nur ausgesprochen, wenn der Wert von 180 Mikrogramm überschritten wird, sagte Andreas Hainsch von der Zentralen Unterstützungsstelle Luft, Lärm und Gefahrstoffe.

Ozon kann in größeren Mengen zu Reizungen der Atemwege, Husten, Kopfschmerzen und Atembeschwerden bis hin zu Einschränkungen der Lungenfunktion und Lungenkrankheiten führen.

dpa

Münzen, Waffen, Werkzeuge: Auf einem 25 Hektar großen Gelände in Südniedersachsen, wo sich einst ein Römerlager befand, sind schon viele Schätze gefunden worden. Das meiste lagert aber vermutlich noch im Boden. Und das soll auch so bleiben.

26.05.2018

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat eine Überprüfung der gegen Russland verhängten Sanktionen gefordert. Die deutsche Wirtschaft habe wegen der Strafmaßnahmen einen Schaden in Milliardenhöhe erlitten, und sie schienen zugleich Präsident Wladimir Putin innenpolitisch gestärkt zu haben, sagte der SPD-Politiker der "Süddeutschen Zeitung" (SZ/Wochenendausgabe).

26.05.2018

Auf einem Bahnübergang im ostwestfälischen Vlotho ist am Freitagabend ein Zug der Weser-Bahn auf ein liegengebliebenes Auto gefahren. Wie ein Sprecher des Unternehmens Nordwestbahn sagte, wurde niemand bei dem Unfall nahe der Grenze zu Niedersachsen verletzt.

26.05.2018