Navigation:
Die Saison wurde endgültig beendet.

Die Saison wurde endgültig beendet. © Julian Stratenschulte/Archiv

Tourismus

Endgültig Schluss mit Wintersport im Harz

Als letzte Skigebiete im Harz haben der Wurmberg bei Braunlage und der Bocksberg bei Hahnenklee die Wintersaison 2012/13 beendet. Es liege zwar noch etwas Schnee, sagte ein Sprecher in Hahnenklee.

Braunlage/Hahnenklee. Er taue angesichts der hohen Temperaturen aber rasch weg. Die Seilbahnen auf die Berge werden seit Montag routinemäßig überholt und stehen deshalb für einige Tage still. Wegen Schneemangels im Januar waren die Wintersportorte im Harz schwach ins Jahr 2013 gestartet. Der viele Schnee im Februar und März sowie die anhaltend niedrigen Temperaturen seien aber ein guter Ausgleich gewesen, sagte Braunlages Tourismuschef Christian Klamt. Die Wintersaison habe so lange gedauert wie seit Jahren nicht mehr.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie