Navigation:
Die Ems gilt inzwischen als größter Problemfluss in Deutschland.

Die Ems gilt inzwischen als größter Problemfluss in Deutschland. © Carmen Jaspersen/Archiv

Naturschutz

Ems in schlechtem ökologischen Zustand

371 Kilometer von der Quelle bis zur Mündung - damit ist die Ems einer der längsten Flüsse, die komplett durch Deutschland strömen. Von Nordrhein-Westfalen durch Niedersachsen führt ihr Weg bis ins Weltnaturerbe Wattenmeer.

Leer/Borkum. Ein Kuriosum ist bis heute der seit Jahrhunderten unklare Grenzverlauf zwischen Deutschland und den Niederlanden. Zu den Besonderheiten zählt auch der schlechte ökologische Zustand - die Ems gilt inzwischen als größter Problemfluss in Deutschland. Die Belastung durch Stickstoffe müsste um 48 Prozent verringert werden, wie unlängst das Bundesumweltministerium vorgerechnet hat.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie