Navigation:
Brände

Eltern retten Kinder aus brennendem Haus

Zwei Kinder sind von ihren Eltern aus dem brennenden Haus der Familie in Neustadt am Rübenberge gerettet worden. Die Eltern holten die Jugendlichen über eine Leiter aus dem Gebäude, teilte die Polizei in Hannover am Sonntag mit.

Neustadt/Hannover. Der Vater und die Mutter hatten den Brand am Samstagabend vor den Kindern bemerkt und waren daraufhin aus dem Haus gelaufen. Der 14-jährige Sohn erlitt eine Rauchvergiftung, seine 15-jährige Schwester blieb unverletzt. Der Brand richtete einen Schaden von 200 000 Euro an. Auslöser war vermutlich ein auf dem Herd stehender Topf mit Fett.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie