Navigation:
Brände

Elf Verletzte nach Brand in Bremen

Nach einem Brand in einem Reihenhaus im Bremer Stadtteil Gröpelingen sind am frühen Mittwochmorgen elf Menschen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden. Es bestehe bei allen der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, berichtete die Feuerwehr. Gegen 4.00 Uhr waren im Erdgeschoss des Hauses mehrere Einrichtungsgegenstände aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Bremen. Rund 40 Feuerwehrleute waren eine Stunde für die Löscharbeiten im Einsatz. Der Sachschaden wird auf 100 000 Euro geschätzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie