Navigation:
Wissenschaft

Einzigartiges Roboter-Testbecken entsteht in Bremen

In einem bundesweit einzigartigen Testbecken wollen Forscher Tiefseeroboter künftig für den Einsatz unter Wasser testen. Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) legte am Donnerstag in Bremen den Grundstein für ein Laborgebäude mit einem acht Meter tiefen Salzwasserbecken.

Bremen. Dort könnten Strömungen, Wassertrübungen und verschiedene Salzgehalte simuliert werden, sagte der Bremer DFKI-Leiter Frank Kirchner. In dem 480 Quadratmeter großen Becken können die Wissenschaftler ab Ende 2013 ganze Robotersysteme testen. Bisher ist das nur mit Einzelteilen möglich, weil es kein Becken dieser Größe in Deutschland gibt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie