Navigation:
Rainer Bohmbach fährt am mit einer Polizei-Isetta aus dem Jahr 1957.

Rainer Bohmbach fährt am mit einer Polizei-Isetta aus dem Jahr 1957. © Carmen Jaspersen/Archiv

Polizei

Eine fährt noch: "Knutschkugel" im Stader Polizeidienst

Bei der Polizeiinspektion Stade ist der letzte von einst 300 niedersächsischen Isetta-Streifenwagen noch im Dienst. Zwar taugte der Kleinstwagen eigentlich nie so richtig zur Verfolgungsjagd.

Stade. Der Pressesprecher der Polizeiinspektion, Rainer Bohmbach, stellte den Mini-Zweisitzer aber wieder in Dienst - als Werbeträger für die Polizei. Die Isetta, auch als "Knutschkugel" bekannt, stammt aus dem Baujahr 1957 und ist eine Dauerleihgabe eines Kieler Sammlers. Außer ihr gibt es nur noch zwei der Mini-BMW aus den Beständen der Niedersachsen-Polizei, und die sind "in Pension" bei Sammlern in New York und bei Hannover.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie