Navigation:
Der Schatten eines Polizisten mit Kelle fällt auf ein Polizeiauto.

Der Schatten eines Polizisten mit Kelle fällt auf ein Polizeiauto. © Franziska Kraufmann/Archiv

Kriminalität

Einbrecher nach Verfolgungsjagd in Niederlanden festgenommen

Nach dem Einbruch bei einem Wohnwagenhändler in Lohne (Grafschaft Bentheim) und anschließender Verfolgungsjagd mit der Polizei sind drei Männer in den Niederlande festgenommen worden.

Osnabrück. Mindestens zwei Mittäter sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Osnabrück vom Montag noch auf freiem Fuß.

Die jungen Männer waren in der Nacht zum Sonntag beobachtet worden, als sie einen Wohnwagen abschleppen wollten. Die Polizei rückte an und verfolgte die Einbrecher bis über die Grenze. Dort übernahmen die niederländischen Kollegen. Die rund 40 Kilometer lange Fahrt der Einbrecher endete in einem Maisfeld. Weil sie einen Polizisten beim Aussteigen aus seinem Wagen anfuhren, ermittelt die Staatsanwaltschaft Osnabrück wegen versuchten Mordes.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die AfD ist im Bundestag - Ihre Meinung?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie