Navigation:
Kriminalität

Einbrecher in Keller eingeschlossen

Ein wachsamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Braunschweig hat einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und kurzerhand in den Keller eingeschlossen. Der 37-Jährige habe in der Nacht zum Dienstag verdächtige Geräusche gehört und den Mann entdeckt, teilte die Polizei mit.

Braunschweig. Nachdem er den Einbrecher in den Keller eingeschlossen hatte, alarmiert er die Ermittler. Die Beamten mussten jedoch feststellen, dass der Kriminelle durch ein Kellerfenster entkommen konnte. Um in den Keller zu gelangen, brach der Täter eine Holztür auf. Ob er Beute machte, ist noch unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie