Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Einbrecher erbeutet Waren im Wert von 270 000 Euro
Nachrichten Niedersachsen Einbrecher erbeutet Waren im Wert von 270 000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 05.03.2018
Anzeige
Osnabrück

Insgesamt werden dem Mann 47 Taten vorgeworfen. Bei zwölf davon soll es beim Versuch geblieben sein. Außer in der Grafschaft Bentheim und im Emsland soll der Mann in den Landkreisen Steinfurt, Cloppenburg, Gütersloh, Aurich, Wittmund und Vechta zugeschlagen haben. Im vergangenen Oktober wurde der 39-Jährige demnach auf frischer Tat ertappt und in Untersuchungshaft genommen. Er hat bislang zu den Vorwürfen geschwiegen.

dpa

Der Luftfahrtkonzern Airbus will angesichts geplanter Produktionskürzungen beim A380 und Militärtransporter A400M mit den sozialen Auswirkungen verantwortungsvoll umgehen.

05.03.2018

Der Koalitionsvertrag von Union und SPD über die Arbeit der nächsten Bundesregierung enthält nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammern (IHK) im Norden viele Forderungen der Wirtschaft.

05.03.2018

Die Bundesregierung hat Airbus nach einem Bericht über eine mögliche Streichung oder Verlegung Tausender Stellen zu "verantwortungsvollen" Entscheidungen aufgerufen.

05.03.2018
Anzeige