Navigation:
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Kreuzung.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Kreuzung. © Lino Mirgeler/Archiv

Kriminalität

Ein Verletzter nach Messer-Attacke

Bei einem Streit in einer städtischen Wohnunterkunft in Peine ist am Freitagabend ein Mann durch Messerstiche verletzt worden. Das Opfer sei in eine Klinik gebracht worden und außer Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

Peine. Ein Verdächtiger sei in unmittelbarer Nähe des Tatortes festgenommen worden. Der Mann wurde nach weiteren Angaben auf Anordnung der Staatsanwaltschaft inzwischen wieder entlassen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie