Navigation:
Buntes

Ehemänner lassen Frauen in Osnabrück stehen

Zwei ältere Damen aus Gütersloh sind von ihren Ehemännern in der Osnabrücker Innenstadt einfach zurückgelassen worden. Wie die Polizei am Freitag berichtete, wollten die Männer nach einem Einkaufsbummel am Donnerstagabend nur schnell das Auto holen, um anschließend ihre Frauen einzusammeln.

Osnabrück. Doch als die Herren den vereinbarten Treffpunkt nicht wiederfanden, fuhren sie kurzerhand alleine zurück nach Gütersloh. Die Damen warteten drei Stunden, bis sie zur Polizei gingen und um Hilfe baten. Nachdem die beiden mit den Beamten vergeblich ihre Männer und das Auto gesucht hatten, wurden die Damen zum Bahnhof gebracht. Gegen Mitternacht meldeten sie sich schließlich von zu Hause, wo sie ihre Gatten wiedergefunden hatten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie