Navigation:
Kriminalität

Durchsuchungen bei Rockern der "Pistolengemeinschaft"

Die Polizei ist mit Hausdurchsuchungen in drei Bundesländern gegen eine Rockergruppe mit dem türkischen Namen "Tek Tabanca Teskilati" ("Eine Pistolengemeinschaft") vorgegangen.

Lingen. 25 Mitglieder der Gruppe aus Gronau sollen am 24. April die Diskothek "Index" in Schüttorf in der Kreis Grafschaft Bentheim überfallen haben, teilte die Polizei in Lingen am Montag mit. Dabei wurden mehrere Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Disco teils schwer verletzt.

Nach Polizeiangaben von Montag gab es in Nordhorn, in Gronau und Stadtlohn in Nordrhein-Westfalen sowie in München insgesamt 17 Durchsuchungen. Die Beamten stellten dabei Beweismittel wie Kutten, eine Gaspistole, Munition und Betäubungsmittel sicher. 20 der 25 Tatverdächtigen wurden bei den Ermittlungen identifiziert. Einige von ihnen zeigten sich geständig. Bei der Durchsuchungsaktion waren 260 Polizeibeamte im Einsatz.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie