Navigation:
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. © Silas Stein/Archiv

Kriminalität

Durchsuchungen bei Rechten in Thüringen und Niedersachsen

Seit dem frühen Freitagmorgen läuft eine länderübergreifende Durchsuchungsaktion bei mutmaßlichen Rechtsextremisten. Schwerpunkt der Aktion ist Thüringen.

Göttingen. Durchsucht werde aber auch im südniedersächsischen Göttingen, teilte das Landeskriminalamtes Thüringen mit. Hintergrund der Aktion ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung. Die Ermittlungen richten sich gegen 13 Beschuldigte. Sie sollen einer international agierenden rechtsextremen Bewegung angehören und an sogenannten bewaffneten Waldbiwaks teilgenommen haben. 

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie