Navigation:
Unfälle

Drei Verletzte nach Unfall auf B 217

Bei einem Unfall sind auf der Bundesstraße 217 bei Hannover drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Ein 87 Jahre alter Autofahrer hat einem 56 Jahre alten Fahrer am Dienstag beim Auffahren auf die Bundesstraße mit seinem Wagen die Vorfahrt genommen, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte.

Hannover. Daraufhin stießen beide Wagen zusammen. Der 87-Jährige und dessen 85 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer und der 56-Jährige leicht verletzt. Alle drei kamen ins Krankenhaus. Die Höhe des Sachschadens schätzte die Polizei auf rund 15 000 Euro. Die Straße wurde vorübergehend voll gesperrt. Der Polizei zufolge kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie