Navigation:
Mit einer Feierstunde am Händel-Denkmal beginnen die Händel-Festspiele.

Mit einer Feierstunde am Händel-Denkmal beginnen die Händel-Festspiele. © Hendrik Schmidt/Archiv

Musik

Drei Händel-Gesellschaften wollen enger zusammenarbeiten

Drei in Deutschland wirkende Händel-Gesellschaften wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten. Die Internationale Gesellschaft, die Göttinger und die Karlsruher Händel-Gesellschaft wollten bei der Pflege und Erforschung des Werks des Barockkomponisten noch stärker an einem Strang ziehen, teilten sie am Samstag in Halle mit.

Halle. Es sollten Doppel- und Tripelmitgliedschaften in den drei Gesellschaften möglich werden, um den Mitgliedern den Zugang zum Festspiel-Angebot in seiner gesamten Bandbreite zu erleichtern. In Halle, der Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel (1685-1759), werden noch bis zum 11. Juni die Händel-Festspiele veranstaltet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie