Navigation:
Streifenwagen.

Streifenwagen. © Bernd Settnik/Archiv

Brände

Drei Doppelstockbusse bei Feuer zerstört

Beim Brand dreier Doppelstockbusse in Garbsen bei Hannover ist in der Nacht zum Dienstag ein Schaden von 350 000 Euro entstanden. Wahrscheinlich sei ein technischer Defekt die Ursache, teilte die Polizei mit.

Garbsen. Zwei der auf einem Firmengelände abgestellten Busse brannten vollständig aus, der dritte wurde erheblich beschädigt. Die Experten der Polizei gehen von einem technischen Defekt während des elektrischen Ladevorgangs der Bordbatterien an einem der Busse aus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie