Navigation:
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße.

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. © Marcel Kusch/Archiv

Brände

Doppelhaus in Detern in Flammen

In einem Doppelhaus in Detern (Landkreis Leer) hat es am Donnerstagmorgen gebrannt. Das Feuer war der Polizei zufolge in einem der beiden Gebäude ausgebrochen.

Detern. Anschließend seien die Flammen auf den Dachstuhl und die zweite Hälfte des Hauses übergegriffen, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Brandursache war zunächst unklar. Die beiden Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. "Die Feuerwehr ist da noch in vollem Gange, und das wird auch sicher noch eine Weile dauern", sagte der Sprecher am Morgen mit Blick auf die Löscharbeiten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Soll Andrea Nahles wirklich neue SPD-Chefin werden?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie