Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Doppeldeckerbus in Göttingen ausgebrannt
Nachrichten Niedersachsen Doppeldeckerbus in Göttingen ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 04.02.2018
Ein Feuerwehr-Warnschild. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Göttingen

Wenig später stand das Fahrzeug in Flammen. Fahrgäste waren nicht in dem Bus. Verletzt wurde keiner. Brandursache sei ein technischer Defekt.

dpa

Blank geputzte Maschinen und die neueste Mode: Hunderte Motorradfans haben am Samstag in Oldenburg die Motorrad Show 2018 besucht. Auf der Messe präsentierten internationale Hersteller die Neuheiten für Biker.

03.02.2018

Bei einem Überfall auf einen Lebensmitteldiscounter in Northeim hat ein maskierter Räuber eine Angestellte mit einer Waffe bedroht und mehrere tausend Euro erbeutet.

03.02.2018

Hunderte überwiegend kurdische Teilnehmer haben am Samstag in Niedersachsen an Demonstrationen gegen die türkische Militäroffensive in Syrien demonstriert. Allein die Polizei in Hannover sprach von rund 1200 Menschen bei den Protesten.

03.02.2018