Navigation:
Das Modell des Spinoraurus ist zu sehen.

Das Modell des Spinoraurus ist zu sehen. © Holger Hollemann

Museen

Dinopark präsentiert erste Rekonstruktion von Spinosaurus

Der Dinopark Münchehagen präsentiert seit dieser Woche eine Rekonstruktion des Spinosaurus in Lebensgröße. Dies sei deutschlandweit die erste Nachbildung der Dornenechse, sagte der wissenschaftliche Leiter des Parks im Kreis Nienburg, Nils Knötschke.

Rehburg-Loccum. Sein außergewöhnlicher Körperbau habe Wissenschaftler immer wieder über die Lebensweise des Spinosaurus spekulieren lassen. Unklar ist, welche Funktion sein zwei Meter hohes Rückensegel hatte. Der 16 Meter lange und 6,5 Meter hohe Fleischfresser lebte vor etwa 100 Millionen Jahren in den Sumpfgebieten Nordafrikas und war laut Knötschke perfekt an diesen Lebensraum angepasst. Er hatte eine krokodilartige Schnauze, muskuläre Vorderarme und Hakenkrallen, um Fische zu fangen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie