Navigation:
Quetzalcoatlus-Flugsaurier im Dinopark.

Quetzalcoatlus-Flugsaurier im Dinopark. © Holger Hollemann/Archiv

Museen

Dinopark Münchehagen präsentiert neuen Flugsaurier-Giganten

Der Dinopark Münchehagen zeigt das Modell eines gigantischen Flugsauriers. Der "Quetzalcoatlus" mit einer Flügelspannweite von 13 Metern sei nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in enger Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe rekonstruiert worden, teilte der Dinopark am Donnerstag mit.

Münchehagen. Der "Quetzalcoatlus" lebte vor etwa 68 Millionen Jahren. Der geflügelte Saurier war trotz seiner Größe sehr leicht und flog vermutlich wie ein Segelflugzeug, durch Aufwinde getrieben, erklärte der wissenschaftliche Leiter des Dino-Parks, Nils Knötschke. Auf dem Gelände des Freiluft-Museums sind neben dem Modell des "Quetzalcoatlus" noch zahlreiche weitere Modelle sowie mehr als 300 Dinosaurierspuren zu sehen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie