Navigation:
Kriminalität

Diebe stehlen Atemschutzmasken bei der Feuerwehr

Einbrecher haben bei einer Freiwilligen Feuerwehr 13 Atemschutzmasken und 8 Helmlampen geklaut. Die Diebe seien bereits in der Nacht auf Freitag in eine kleine Fahrzeughalle in Wolfsburg eingestiegen und hätten die Feuerwehr-Ausrüstung mitgenommen, teilte die Polizei am Montag mit.

Wolfsburg. Wäre es in der Tatnacht zu einem Einsatz gekommen, hätte laut Angaben der Polizei für die Feuerwehrleute wegen der fehlenden Ausrüstung Lebensgefahr bestehen können. Warum ausgerechnet Schutzmasken geklaut wurden, war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie