Navigation:
Kriminalität

Dieb tischt Räuberpistole auf

Mit einer Räuberpistole hat sich ein Dieb in Osterholz-Scharmbeck rauszureden versucht. Doch bei der Polizei konnte er mit seiner Fantasie nicht punkten. Gegen ihn läuft ein Strafverfahren, wie ein Sprecher am Montag sagte.

Osterholz-Scharmbeck. Der 27-Jährige hatte erzählt, dass er auf dem Heimweg gekidnappt worden sei. Die beiden Entführer hätten ihm befohlen, Alkohol und Schuhe zu stehlen. Außerdem hätten sie ihm Wodka eingeflößt. Supermarkt-Angestellte ertappten den 27-Jährigen vergangene Woche bei dem Diebstahl und hielten ihn fest. Seine "Entführer" konnten flüchten. Ein Alkoholtest ergab später, dass der Dieb 3,3 Promille intus hatte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie