Navigation:
Kriminalität

Dieb mit Einkaufswagen in die Flucht geschlagen

Ein 21-Jähriger hat am Samstagabend versucht einen Baumarkt in Bremen auszurauben. Dabei wurde er allerdings von einem Zeugen mit einen Einkaufswagen in die Flucht geschlagen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Bremen. Der 56-Jährige fuhr mehrfach mit dem Wagen gegen den Täter, als dieser eine Kassiererin mit einem Messer bedrohte und Geld forderte. Zwei weitere Zeugen verfolgten den Mann zu Fuß bis dieser in einem Wohnhaus verschwand. Dort konnte ihn die Polizei stellen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie