Navigation:
Diakonie

Diakonie-Beschäftigte können auf mehr Geld hoffen - Schlichtung

Nach mehr als zweijährigem Tarifstreit in der Diakonie sollen die rund 50 000 Beschäftigten in Niedersachsen noch in diesem Jahr mehr Geld erhalten. Wegen der festgefahrenen Situation sei die Schlichtungskommission angerufen worden, sagte Diakoniechef Helge Johr am Dienstag in Hannover.

Hannover. Auch um eine Beteiligung der Gewerkschaft Verdi an der bislang rein kircheninternen Tariffindung durchzusetzen, hatte die Arbeitnehmerseite die Verhandlungen seit dem Frühjahr 2011 boykottiert. Zu der anstehenden Schlichtung wird die Arbeitnehmerseite erneut eingeladen. Wenn sie nicht teilnimmt, kann es einen Schlichterspruch auch ohne sie geben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie