Navigation:
Denkmäler

Denkmalpfleger in Niedersachsen werden ausgezeichnet

Historische Baudenkmale in Schuss zu halten kostet Zeit und Geld. In Niedersachsen können sich deshalb 19 Denkmalpfleger über zusätzliche Unterstützung freuen.

Hannover. Insgesamt 75 000 Euro Preisgeld vergibt die Niedersächsische Sparkassenstiftung an die diesjährigen Gewinner des Preises für Denkmalpflege. Private Besitzer von Denkmalen, Restauratoren und Handwerker konnten sich bewerben. Der Landespreis geht an die Wassermühle in Karoxbostel (Kreis Harburg), zusätzlich werden Bezirkspreise vergeben, teilte die Stiftung am Dienstag mit. Die Auszeichnung wurde 1986 zum ersten Mal ausgelobt. Seitdem gab es 282 Preisträger. Die diesjährige Verleihung findet ab Mittwoch an den jeweiligen Denkmalen statt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie