Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Demografischer Wandel treibt Ältere in die Eheberatung
Nachrichten Niedersachsen Demografischer Wandel treibt Ältere in die Eheberatung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 11.03.2018
Anzeige
Hannover

Mit zunehmendem Alter von Paaren wachse die Gefahr der Erstarrung einer Beziehung, das wechselseitige Begehren verändere sich. Auch Krankheiten und Einschränkungen im Alter könnten Beziehungen verhindern. Andererseits lernten sich Paare zunehmend auch erst in höherem Alter kennen. Zur wachsenden Nachfrage trage auch bei, dass zunehmend auch gleichgeschlechtliche Paare in die kirchliche Eheberatung kommen.

dpa

Das Kernkraftwerk Grohnde an der Weser geht am Samstag für drei Wochen zur jährlichen Revision mit routinemäßigen Instandhaltungsarbeiten vom Netz. Während des Stillstands sollen 56 der insgesamt 193 Brennelemente gegen neue ausgetauscht werden, teilte das niedersächsische Umweltministerium am Freitag mit.

11.03.2018

Das Landesgesundheitsamt verzeichnet bei den Influenza-Fällen verzeichnete einen neuen Höchststand. Die Medizinische Hochschule Hannover berichtet im Zuge der Grippewelle auch von einer steigenden Zahl an Herzinfarkt-Patienten.

11.03.2018

Der Nabu hat im vergangenen Jahr 2414 Tiere aus 181 Arten in seinem Artenschutzzentrum in Leiferde im Kreis Gifhorn versorgt. Damit wurde beinahe der Höchststand aus dem Jahr 2008 (2486 Tiere) erreicht.

11.03.2018
Anzeige