Navigation:
Mitarbeiter fertigen Fahrzeuge.

Mitarbeiter fertigen Fahrzeuge. © Bernd Weißbrod/Archiv

Auto

Daimler baut das GLC Coupé: 200 neue Arbeitsplätze

Autobauer Daimler stellt sein neues GLC Coupé in seinem Bremer Werk her. Dadurch erhalte der Standort 200 neue und unbefristete Arbeitsplätze, teilte der Konzern am Donnerstag mit.

Stuttgart/Bremen. Die Stellen würden mit bisherigen Leiharbeitern des Werks besetzt, hieß es. "Das ist ein tolles Zeichen für die Belegschaft und die Region", sagte der Betriebsratsvorsitzende des Bremer Werkes, Michael Peters. Laut Unternehmensangaben hat Daimler in Bremen rund 12 500 Mitarbeiter. Bislang werden demnach dort acht Modelle gebaut. Die Markteinführung des GLC Coupé solle im kommenden Herbst beginnen, sagte ein Sprecher. Zum Start der Serienfertigung sagte er nichts.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie