Navigation:
Der angeschlagene Offshore-Zulieferer hat Insolvenz angemeldet.

Der angeschlagene Offshore-Zulieferer hat Insolvenz angemeldet. © Carmen Jaspersen

Stahl

DGB-Chef: Nordseewerke mit Landesbeteiligung stabilisieren

Der angeschlagene Emder Offshore-Zulieferer Siag Nordseewerke sollte nach Ansicht des DGB notfalls mit einer Landesbeteiligung stabilisiert werden. DGB-Landeschef Hartmut Tölle rief am Donnerstag die Landesregierung zur Prüfung dieser Option auf.

Hannover. Wenn die Stromgewinnung in der Nordsee Zukunft habe, könne man später mit Betreibern über Beteiligungsmodelle reden. "Diese Belegschaft wehrt sich bis zur letzten Konsequenz", sagte Tölle in Hannover. Siag hatte am Mittwoch Insolvenz angemeldet. Betroffen davon sind rund 700 Mitarbeiter. An diesem Freitag gibt es ein weiteres Krisengespräch in Hannover.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie