Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Continental baut Standort Frankfurt massiv aus
Nachrichten Niedersachsen Continental baut Standort Frankfurt massiv aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 01.03.2018
Das Logo von Continental. Quelle: Holger Hollemann/Archiv
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Investition ist mehr als 100 Millionen Euro schwer. Unter anderem soll ein sechsstöckiges Entwicklungsgebäude mit 1500 Arbeitsplätzen entstehen. Bereits jetzt arbeiten im einstmaligen Teves-Bremsenwerk rund 4500 Menschen, 200 zusätzliche sollen in den nächsten Jahren neu eingestellt und weitere 900 von Standorten in der Nähe nach Rödelheim geholt werden. Continental beschäftigt in Hessen nach eigenen Angaben mehr als 18 000 Menschen.

dpa

Die VW-Tochter Moia, zuständig für Mobilitätsdienstleistungen, baut ihren Shuttle-Dienst in Hannover aus. Die Flotte solle von 20 auf 35 Fahrzeuge nahezu verdoppelt, die Anzahl der Testnutzer "sukzessive erhöht" werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Berlin mit.

01.03.2018

Im Fall der am Mittwoch in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" behandelten Göhrdemorde und eines Bankraubs in Lüneburg hat die Polizei eine Reihe von Hinweisen erhalten.

01.03.2018

Wegen mutmaßlicher Zuhälterei sind in Peine drei Wohnungen durchsucht worden. Gegen drei Beschuldigte im Alter von 24, 26 und 30 Jahren bestehe der Verdacht, Minderjährige zur Prostitution bestimmt zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Donnerstag mit.

01.03.2018
Anzeige