Navigation:
Ein VW Logo aufgenommen im Gegenlicht.

Ein VW Logo aufgenommen im Gegenlicht. © Peter Steffen/Archiv

Auto

China bleibt Treiber für VW-Verkäufe

China bleibt der wesentliche Treiber für Pkw-Verkäufe der Marke VW. Weltweit lieferte Volkswagen im Oktober 511 500 Fahrzeuge mit dem VW-Logo aus, das war ein Plus von 4,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie der Konzern am Freitag mitteilte.

Wolfsburg. Seit Jahresanfang wurden damit 4,886 Millionen Fahrzeuge an Kunden übergeben, das war ein Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Mehr als jedes zweite Auto der Marke verkaufte VW in China - dort stiegen die Auslieferungen seit Jahresanfang um 12,3 Prozent und im Oktober einzeln betrachtet um 19,1 Prozent. In Europa gingen die Auslieferungen dagegen im abgelaufenen Monat kräftig zurück.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie