Navigation:
Brände

Carport brennt in Bremen: mehrere 100 000 Euro Schaden

Ein Feuer in einem Carport in Bremen hat 16 Autos zerstört und drei angrenzende Wohnhäuser beschädigt. Der Schaden belaufe sich auf mehrere hunderttausend Euro, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Bremen. Verletzt wurde niemand. Aus zunächst unbekannter Ursache brannte das 40 Meter lange Carport in der Nacht zum Samstag in voller Ausdehnung. Das Feuer griff zudem auf zwei Wohnhäuser über und ein drittes wurde durch die Hitze beschädigt. 120 Feuerwehrleute brauchten mehr als zwei Stunden, um den Brand zu löschen. Die Aufräumarbeiten würden bis in den Vormittag andauern, sagte der Sprecher. Die Bewohner der betroffenen Häuser mussten ihre Wohnungen verlassen und konnten zunächst nicht dorthin zurückkehren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie