Navigation:
Parteien

CDU startet mit Debatte um Regierungsprogramm in Parteitag

Pünktlich um 10.00 Uhr hat die niedersächsische CDU am Samstag auf ihrem Landesparteitag in Celle mit der Debatte um das "Regierungsprogramm 2013-2018 - So machen wir das" begonnen.

Celle. Insgesamt liegen mehr als 550 Änderungsanträge für den rund 90-seitigen Entwurf des Landesvorstands vor. "Wir müssen jetzt definieren, wie sich die positiven Entwicklungen im Land fortsetzen können", sagte CDU-Generalsekretär Ulf Thiele. Mit dem Programm könne die Partei "mit breitem Kreuz" im Wahlkampf die Menschen argumentativ überzeugen. Der Entwurf des Landesvorstandes knüpft praktisch nahtlos an die bisherige Politik der schwarz-gelben Landesregierung an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie