Navigation:
Wahlen

CDU-Spitzenpolitiker: Auf eigenes Abschneiden konzentrieren

Nach den Einbußen der CDU in Niedersachsen haben führende CDU-Politiker eine stärkere Konzentration auf das eigene Abschneiden gefordert. Das Ergebnis zeige, dass die CDU bei der Bundestagswahl um ihre eigenen Stimmen kämpfen muss, sagte der nordrhein-westfälische Landeschef und Bundes-Vize Armin Laschet vor Sitzungen der CDU-Spitzengremien am Montag.

Berlin. Das Signal müsse sein: "Wer Angela Merkel will, muss auch Angela Merkel wählen." Der rot- grüne Sieg in Hannover sei zu knapp, um eine Richtungsentscheidung zu sein. Junge-Union-Chef Philipp Mißfelder mahnte, darüber zu reden, "dass die FDP so stark und so leicht von uns profitieren konnte".

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie