Navigation:
Kommunen

Buxtehude zieht Klage gegen A26-Bau zurück

Buxtehude hat nach jahrelangem Streit den Weg für die geplante Autobahn 26 frei gemacht. Der Rat der Stadt werde die Klage vor dem Oberverwaltungsgericht in Lüneburg zurückziehen, sagte Buxtehudes Bürgermeister Jürgen Badur (parteilos) am Dienstag.

Buxtehude. 22 der 39 Ratsmitglieder hatten nach Medienberichten bei der Sitzung am Montagabend dafür gestimmt. Die Stadt hatte 2004 Klage gegen den zweiten Bauabschnitt eingereicht, weil sie gegen eine Brücke über den Fluss Este war. Nach Angaben von Badur hat das Bundesverkehrsministerium inzwischen zugesagt, die Este auszubaggern, damit auch größere Boote Buxtehude weiterhin erreichen können.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie