Navigation:
Kriminalität

Busfahrerin in Bremen überfallen

In Bremen ist erneut eine Busfahrerin überfallen worden. Der Täter konnte entkommen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er war maskiert und mit einer Pistole bewaffnet.

Hannover. Die 56 Jahre alte Fahrerin sei nicht verletzt worden, hieß es weiter. Über die mögliche Beute wollte der Sprecher zunächst keine Angaben machen. Der Überfall ereignete sich am späten Freitagabend in Kattenturm. Erst am vergangenen Wochenende war ganz in der Nähe eine Busfahrerin von einem bewaffneten Maskierten überfallen worden. Der Unbekannte forderte Bargeld, woraufhin ihm die 30-Jährige die Geldtasche gab. Bereits im Mai war ein 17-Jähriger nach drei Überfallen auf Busfahrer in Bremen-Kattenturm festgenommen worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie