Navigation:
Der Prozess findet vor dem Oberlandesgericht Celle statt.

Der Prozess findet vor dem Oberlandesgericht Celle statt. © Julian Stratenschulte

Prozesse

Bundesanwaltschaft befragt IS-Rückkehrer zur Ausreise

Im Prozess um zwei IS-Rückkehrer aus Wolfsburg hat die Bundesanwaltschaft intensiv das Ausreisemotiv von Ayoub B. hinterfragt. Der 27-Jährige blieb auch am dritten Prozesstag am Montag vor dem Oberlandesgericht Celle dabei, nur zum Koran-Unterricht und um humanitäre Hilfe zu leisten, ausgereist zu sein.

Celle. Hat er sich über die angebliche Koran-Schule informiert? "Ich habe nicht recherchiert, ich habe O. vertraut". O. war der in Wolfsburg agierende IS-Anwerber. Die Bundesanwaltschaft wirft den Angeklagten vor, sich 2014 dem IS in Syrien und im Irak angeschlossen zu haben. Ayoub B. soll sich an Kämpfen beteiligt haben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie