Navigation:
Kleintransporter mit Hundefutter brennt auf der A2.

Kleintransporter mit Hundefutter brennt auf der A2. © Polizei Braunschweig

Verkehr

Brennendes Hundefutter beschädigt Autobahn

Bei dem Brand eines Transporters auf der Autobahn 2 sind palettenweise Dosen mit Hundefutter in Flammen aufgegangen und explodiert. Etwa 50 Quadratmeter der Fahrbahn müssen nach dem Feuer erneuert werden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Braunschweig. Der Kleinlaster befand sich am Montag auf der Mittelspur, als ein technischer Defekt den Brand verursachte. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf etwa 125 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie