Navigation:
Der ehemalige Bremer Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD).

Der ehemalige Bremer Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD). © Ingo Wagner/Archiv

Leute

Bremens ehemaliger Bürgermeister Böhrnsen wird Partner einer Kanzlei

Der ehemalige Bremer Regierungschef Jens Böhrnsen (SPD) wird Partner in einer Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei in der Hansestadt. Der 66-jährige Jurist übernimmt seine neue Aufgabe am 1. Januar 2016, wie die Kanzlei am Freitag mitteilte.

Bremen. Böhrnsen wird somit Kollege seines Sohnes Sönke, der dort bereits als Partner tätig ist. Die Sozietät ist nach eigenen Angaben vor allem für gewerbliche Mandanten tätig. Böhrnsen hatte im Mai wegen des schlechten Ergebnisses der SPD bei der Bürgerschaftswahl überraschend seinen Amtsverzicht erklärt. Der ehemalige Verwaltungsrichter hatte das Bürgermeisteramt 2005 von Henning Scherf (SPD) übernommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie