Navigation:
Kunst

Bremen erbt Gemälde des Malers Fritz Jacobsen

Bremen hat mehrere Gemälde und Zeichnungen des Malers Fritz Jacobsen geerbt. Sie stammen aus dem Nachlass von Gerda Lanig, der Enkelin des Künstlers. Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne) übergab die Werke an Heinz-Gerd Hofschen vom Focke Museum.

Bremen. Die Motive zeigen Bremen vor den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Hofschen nannte die Gemälde bei der Übergabe am Freitag eine hervorragende Ergänzung zu bereits vorhandenen Werken aus dem Bollhagenschen Atelier. "Der Maler Fritz Jacobsen war ein Lehrling des bedeutenden Bremer Industriemalers Otto Bollhagen und leitete ab 1904 dessen Atelier."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie