Navigation:
Boris Pistorius spricht während einer Pressekonferenz.

Boris Pistorius spricht während einer Pressekonferenz. © Holger Hollemann/Archiv

Terrorismus

Boris Pistorius tief erschüttert über Anschläge in Brüssel

Die jüngsten Terroranschläge in Brüssel haben Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) tief erschüttert. "Der islamische Terror macht anscheinend vor nichts halt", sagte er am Dienstag in Hannover.

Hannover. Weitere Angaben zur Sicherheitslage in Niedersachsen machte er nicht.

Am Dienstagmorgen waren bei mehreren Explosionen am Flughafen und in der U-Bahn in der belgischen Hauptstadt mehrere Menschen getötet und etliche verletzt worden. Die Terrorwarnstufe in Belgien wurde daraufhin auf die höchste Stufe angehoben, wie ein Sprecher des belgischen Innenministers Jan Jambon am Dienstag mitteilte.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie