Navigation:
Die Polizei plant für Mittwoch massive Tempokontrollen.

Die Polizei plant für Mittwoch massive Tempokontrollen. © Bernd Thissen

Verkehr

"Blitz"-Marathon jetzt grenzenlos

Die Neuauflage des "Blitz"-Marathons gegen Tempo-Sünder im Straßenverkehr an diesem Mittwoch geht erstmals über NRW hinaus. Es werde gemeinsam in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden geblitzt, berichtete das NRW-Innenministerium am Montag.

Münster. Am 24. Oktober seien mehrere tausend Polizisten ab 6.00 Uhr morgens an etwa 4000 Kontrollstellen im Einsatz. In NRW wird bei der 24 Stunden langen Aktion an 3335 Stellen kontrolliert. 1259 davon gehen auf Vorschläge von Bürgern zurück. "Rasen hört nicht an Ländergrenzen auf. Überall ist zu hohe Geschwindigkeit der Killer Nummer eins", sagte Innenminister Ralf Jäger (SPD) nach Angaben seines Ministeriums in Münster.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie