Navigation:
Bischof Bode löste einen fälligen Wetteinsatz ein.

Bischof Bode löste einen fälligen Wetteinsatz ein. © Ingo Wagner/Archiv

Leute

Bischof gratuliert 1775 Elisabeths zu ihrem Namenstag

Post für Elisabeth: 1775 Frauen mit diesem Vornamen bekommen im Bistum Osnabrück zu ihrem Namenstag am kommenden Montag eine Grußkarte von Bischof Franz-Josef Bode.

Osnabrück. Wie ein Sprecher des Bistums am Donnerstag sagte, löst der Bischof mit den Karten an die Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft eine verlorene Wette ein. Bei einer Kundgebung im emsländischen Ahmsen im Juni hatten die Frauen gewettet, dass sie bei der Veranstaltung mehr als 60 Kilogramm fair gehandelten Kaffee verkaufen. Weil ihnen das gelang, muss der Bischof nun 1775 Karten schreiben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie