Navigation:
Kriminalität

Betrunkener verletzt Polizisten bei Altstadtfest

Beim traditionellen Altstadtfest in Salzgitter-Bad ist am späten Freitagabend ein Polizist von einem 26-Jährigen verletzt worden. Gegen den betrunkenen Mann war zuvor ein Platzverweis ausgesprochen worden, teilte die Polizei am Samstag mit.

Salzgitter-Bad. Nachdem der Mann trotz der Aufforderung jedoch das Fest nicht verlassen wollte, kam es zu einer Rangelei mit den Polizisten. Dabei habe sich der 26-Jährige so heftig gewehrt, dass einer der Beamten verletzt wurde. Der Täter sei daraufhin in Gewahrsam genommen worden. Das Altstadtfest findet noch bis Sonntag statt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie